2. High Potential- & Methodenseminar

Das Begleitforschungsvorhaben VeSiKi bietet in regelmäßigen Abständen bedarfsgerecht Trainings und wissenschaftliche Workshops für alle Mitglieder (insbesondere für High Potentials und Nachwuchswissenschaftler/-innen) des Förderschwerpunkt an.
Diese Angebote sollen die methodische Diskussion im Förderschwerpunkt anregen und den Verbundprojekten eine Plattform geben, die methodische Kompetenz von Forschungs- und Praxispartnern zu vertiefen und die Methoden ggf. mit Experten und anderen Forschern zu diskutieren.
Am 23./24. November 2015 fand in Nürnberg das zweite High Potentials Seminar, und in dessen Rahmen (wie auf der ersten VeSiKi-Jahreskonferenz in Augsburg angeregt) ein Methodenseminar zum Thema "Fragebogendesign", statt.

Max Jalowski
25.11.2015 10:55